Kalender - Detailansicht

Elektrische Anlagen in Wohngebäuden nach DIN 18015


11.09.2024
09:00 – 16:30

E|AKADEMIE.NRW - Dortmund Fachverband
Hannöversche Str. 22
44143 Dortmund-Körne

Freie Plätze

11

289,00 € Gebühr für Mitglieder (zzgl. USt.)

578,00 € Gebühr für Nicht-Mitglieder (zzgl. USt.)

Referent

Frank Weisgerber, Hager

Ansprechpartner

Petra Welter

(02 31) 5 19 85-28

Elektrische Anlagen in Wohngebäuden nach DIN 18015 

Inhalte sind die Grundlagen der modernen Gebäudeinstallation:

DIN 18015 Teil 1: Planungsgrundlagen

- Anforderungen an das Hauptstromversorgungssystem und die Hauptleitungen

- Anforderungen an Zählerplätze

- Anforderungen an Stromkreise und Schutzeinrichtungen

- Auslegung und Dimensionierung der Wohnungsanlagen

- Ladeeinrichtungen für Elektrostraßenfahrzeuge

- Potentialausgleich / Blitz- und Überspannungsschutz

DIN 18015 Teil 2: Art und Umfang der Mindestausstattung

- Mindestanzahl von Stromkreisen, Steckdosen, Anschlüsse und Schaltstellen

- Weitere Stromkreise und Anschlüsse für besondere Verbrauchsmittel

- Anforderungen an Stromkreise und Stromkreisverteiler

- Anforderungen an Kommunikationsanlagen

DIN 18015 Teil 3: Leitungsführung und Anordnung von Betriebsmitteln

- Leitungsführung in Wänden innerhalb von Gebäuden

- Leitungsführung in Wänden außerhalb von Gebäuden

- Leitungsführung auf der Decke

- Anordnung von Betriebsmitteln

RAL-RG 678

- Festlegungen für Standard- und Komfortausstattung

- Plus-Ausstattungswerte für Gebäudesystemtechnik

Teilnahmebedingungen

Bei nicht rechtzeitiger Abmeldung oder unentschuldigtem Fernbleiben werden die vollen Seminargebühren fällig. Die Durchführung aller Kurse erfolgt unter Vorbehalt. Organisatorische Änderungen bzw. Absagen wegen z.B. mangelnder Teilnehmerzahlen sind möglich, werden aber rechtzeitig bekannt gegeben. Die Gebühren verstehen sich zuzüglich gültiger Mehrwertsteuer. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

 

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: khaurich@t-online.de oder rufen Sie uns an: 04941-9564-0