Aktuelles

Freisprechung 2020 in Middels

Alle Absolventen mit Vertretern der Innung

75 junge Gesellinnen und Gesellen verabschiedet

Middels. Am 7.2.2020 konnten in festlichem Rahmen 75 junge Gesellinnen und Gesellen der Fachrichtungen Energie- und Gebäudetechnik, Maschinen- und Antriebstechnik sowie Informations- und Telekommunikationstechnik verabschiedet werden.

Obermeister Eilts ermutigte vor den knapp 300 Gästen die JunghandwerkerInnen, sich weiter stets am Ball zu halten und die Angebote der Kammer und Innung zur Weiterbildung wahrzunehmen.

Kammerpräsident Lienemann  lobte die Einmaligkeit der dualen Ausbildung in Schule und Betrieb und stellte die herausragende Rolle des Handwerks bei der Energiewende heraus. "Wir reden nicht, sondern handeln - und das gewerkeübergeifend" betonte er.

Anschließend sprach er  in traditioneller Weise die Jungghandwerkerinnen und Junghandwerker frei.

Einige Absolventen wurden für besondere Leistungen zusätzlich geehrt durch Obermeister Joachim Eilts, Lehrlingswart Bernfred Schmidt sowie Herrn Onkes von der EWE Synergiegemeinschaft.

In einer rundum gelungenen Veranstaltung mit neuem Besucherrekord, musikalischer Begleitung durch die junge Band "8 Seasons" aus Leer sowie einem großen Bufett wurde den jungen Handwerkern und Handwerkerinnen eine große Ehre für Ihre Leistungen zuteil.

 

Jahreshauptversammlung 2019

zahlreiche Ehrungen für Meister- und Geschäftsjubiläen
Albert Groenhagen, stv. Obermeister Klaus Freese

Normenänderungen, neue TAB und Ehrungen

anlässlich der Jahreshauptversammlung der Innung konnten Obermeister Joachim Eilts und stv. Obermeister Klaus Freese zahlreiche Innungskollegen in Köhler´s Forsthaus Aurich begrüßen.

Top-Themen der Versammlung waren die Änderungen der Technischen Anschlussbedingungen TAB und Normenänderungen der DIN VDE 0100 Teil 410, 530 und 704, die vom BFE, Herrn Eggers eindrucksvoll vorgetragen wurden.

Grund zur Freude hatten einige Kollegen und deren Betriebe anlässlich Ihrer Meister- und Geschäftsjubiläen:

Das 25-jährige Meisterjubiläum feiern:
-Menno Hansen, Janssen Elektromaschinen GmbH, Emden
-Jochen Schumann, Firma Schröder,  Hesel
-Klaus Uffen, Uffen Elektrotechnik,  Hinte
-Andreas Kuhlmann, Großheide
-Hartmut Gürtler, Gürtler Haustechnik, Rhauderfehn
-Albert Groenhagen, Groenhagen Elektrotechnik, Petkum 

Das 25-jährige Geschäftsjubiläum feiern:
-Meinhardt Elektro, Leer -Foto
-Elektro Harald Boomgarden, Rhauderfehn 
-Elektro Uffen, Hinte

Das 50-jährige Geschäftsjubiläum feiert:
Schwimmbäder Schröder, Inh. Jochen Schumann, Hesel
 

Die Innung wünscht alles Gute und weiterhin viel Erfolg!

Bild: Bundesverband Wärmepumpe e. V.

BEG: Neuerung zum 1. Juli auch für E-Handwerke interessant

02.07.2021

Über die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) lassen sich nicht nur Einzelmaßnahmen zur Digitalisierung von Gebäuden fördern. Die Einführung…

Jetzt weiterlesen …
Bild: Shutterstock – Marco Scisetti / ArGe Medien im ZVEH

Große Nachfrage: Abo-Rabatt für Innungsmitglieder kommt gut an

01.07.2021

Dank einer Kooperation von VDE VERLAG und ZVEH erhalten Innungsmitglieder dauerhaft 15 Prozent Rabatt auf das Abo der Online-Version der VDE-Auswahl…

Jetzt weiterlesen …
Bild: ©Hamburg Messe und Congress-Romanus Fuhrmann

Klares Bekenntnis zu Regionalmessen

30.06.2021

Bei der Tagung des Fachbereichs Wirtschaft ging es um die Digitalisierung, um E-Mobilität sowie die Zukunft der Messen.

Jetzt weiterlesen …
Bild: Shutterstock – Pressmaster / ArGe Medien im ZVEH

Moderne Konzepte für eine sichere Zukunft

29.06.2021

So gelingt der digitale Wandel im laufenden Betrieb

Jetzt weiterlesen …

Nachhaltig. Digital. Ökonomisch.

28.06.2021

Zur Bundestagswahl 2021 hat der ZVEH eine Wahlagenda aufgelegt. Sie benennt Herausforderung, zeigt auf, wo Handlungsbedarf besteht und soll so als…

Jetzt weiterlesen …
Bild: ELMAR

Jetzt für den ELMAR 2021 bewerben!

23.06.2021

Nach der Pause in 2020 findet in diesem Jahr auch wieder der renommierte Markenpreis ELMAR statt. E-Handwerksbetriebe sind aufgerufen, sich bis zum…

Jetzt weiterlesen …

Handwerker werden, Zukunft gestalten

21.06.2021

Bei der Auftaktveranstaltung zum „Sommer der Berufsbildung“ mit Bildungsministerin Anja Karliczek ging es um Zukunftsperspektiven für junge…

Jetzt weiterlesen …

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: khaurich(at)t-online.de oder rufen Sie uns an: 04941-9564-0